Herzlich willkommen!


Transparent, hanseatisch, informativ

So, wie Sie es schätzen. Wir begrüßen Sie bei einem der ältesten Anlegerclubs in Deutschland. Er wurde 1969 gegründet und viele Jahre erfolgreich als Lüneburger Aktienclub geführt. Seit 2016 führt der Lüneburger AnlegerClub GbR die Informations- und Veranstaltungstradition für seine über 600 Mitglieder fort.

Warum bei uns Mitglied sein?

Die Frage, wie Sie Ihr Geld anlegen sollten, ist heutzutage immer weniger eindeutig zu beantworten. In den 70er Jahren war das alles vergleichsweise überschaubar: Es gab mehr oder weniger riskante Standard-Anlageformen bei den Sparkassen und Banken, selbst ein ganz normales Sparbuch warf wesentlich mehr Zinsen ab, als durch die Inflation verloren ging. Aktien waren dem Kleinanleger nicht vertraut, eine Immobilie in der Regel eine sichere Geldanlage.

 

All das hat sich grundlegend geändert.

 

Heute stehen zwei Fragen für jeden Anleger neu auf dem Prüfstand:

  • Was ist richtig für mich, wenn ich eine solide Geldanlage anstrebe?
  • Wem kann ich eigentlich noch vertrauen?

Gerade die letzte Frage betrifft eine der ganz wesentlichen Veränderungen der letzten Jahrzehnte. Der klassische Bankberater hat im wahrsten Sinne des Wortes viel Kredit verspielt. Verbraucher durchschauen, dass sie oft die Produkte verkauft bekommen, an denen ihr so genannter Berater am meisten verdient. Eine undurchsichtige Anlagenlotterie – in einer Zeit, in der die Zinsen für lange Zeit derart niedrig sind, dass sie der Inflation hinterherlaufen: Das Geld wird also de facto weniger.

Nochmal: Wem kann ich also noch trauen?

Kann ich das nicht selbst erledigen? Mich im Internet erkundigen? Theoretisch können Sie das, doch auch das Internet ist keine objektive und neutrale Informationsplattform. Und erst recht keine übersichtliche.

 

Der Suchbegriff "Geldanlage" zum Beispiel liefert auf Google fast 5 Mio. Einträge. Mit der Abarbeitung wären Sie einige Jahrzehnte beschäftigt. Viele dieser Einträge sind werblich, viele inhaltlich fragwürdig, nur wenige sind hilfreich. Und die finden Sie nicht unbedingt unter den ersten hundert.

 

Ein Anlegerclub wie der Lüneburger bietet Ihnen dagegen folgende Vorteile:

  • Die Fähigkeit, aus der Masse der verfügbaren Informationen richtige Schlüsse zu ziehen
  • Neutralität und Unabhängigkeit
  • Nicht kommerzielle Grundstruktur: Wir sind ausschließlich den Mitgliedern verpflichtet

In fast 50 Jahren haben wir Erfahrungen mit vielen Anlageformen gesammelt, die wir an unsere Mitglieder weitergeben und ihnen zugute kommen lassen:

  • Aktien und Aktienfonds
  • festverzinsliche Wertpapiere (Anleihen)
  • Fest- und Tagesgeld
  • Alternatives Investment
  • Rohstoffe und Edelmetalle
  • Unternehmerischen Beteiligungen in Sachwerten

Es handelt sich dabei nicht um eine Anlageberatung, sondern um eine Weitergabe von Erfahrungen und Informationen, die wir in annähernd 50 Jahren gesammelt haben. Wir helfen Ihnen von unabhängiger Seite, sich bei allem, was mit Ihrem Geld zu tun hat, besser zu orientieren, Risiken und unnötige Ausgaben zu vermeiden und auch in dieser Zeit eine seriöse Rendite im Blick zu haben.


Mitglied werden

Ein starkes Stück Region!

Unser Fachlexikon



 

Doch bei uns bekommen Sie noch mehr! Wir verstehen uns als starke Gemeinschaft, die dauerhaft und gut zusammenarbeitet. Unseren Gesellschaftern bieten wir regelmäßige Informationen, außerdem Vorträge über volkswirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Themen, Firmenpräsentationen und Informationsveranstaltungen zu den Themen Geldanlage und Finanzmärkte.

 

Hin und wieder treffen wir uns zu einem Sommerfest in lockerer Atmosphäre. Außerdem machen wir Studienfahrten zu spannenden Unternehmen.